Netzgebiet

Das Netzgebiet der KEN-IS ist in zwei physikalisch voneinander getrennte Versorgungsgebiete aufgeteilt:

  • Das Gebiet im Mühldorfer Norden und Westen wird vom Umspannwerk (UW) Altmühldorf versorgt.
  • Das Gebiet im Mühldorfer Süden und Osten, sowie das Gebiet in Winhöring werden vom UW Schmidstock versorgt.

Schematisch dargestellt können Sie die Einspeiseleitungen von Winhöring nach Mühldorf erkennen.
Zusätzlich versorgt die KEN-IS auch kleinere Teile der Gemeinden Polling, Teising, Töging und Neuötting.